15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Weißenbachtal - Hutterer Höss

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:00 h
Länge
7,8 km
Aufstieg
850 hm
Abstieg
110 hm
Max. Höhe
1.564 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Recht kurze aber knackige Bergwanderung vom oberösterreichischen Weißenbachtal in der Pyhrn-Priel Region zum Hutterer Höss im Toten Gebirge. Auf einer Strecke von etwa acht Kilometern legt man mehr als 900 Höhenmeter zurück und gelangt nach etwa 120 Minuten zum höchsten Punkt der Tour (1.564 m).

💡

Wer unterwegs gerne Einkehren möchte, der sollte die Löger-Hütte besuchen. Diese hat eine große und sonnige Terrasse und ist bekannt für ihre ausgelassenen Feste mit Live-Musik, die regelmäßig stattfinden.

Anfahrt

Von Vorderstoder kommend folgen Sie der Beschilderung Hinterstoder - Bei der Kreuzung Links nach Hinterstoder abbiegen - bis Weißenbachkapelle

A9 Pyhrnautobahn – Abfahrt St. Pankraz – anschließend links abbiegen – bei GH Steyrbrücke links nach Hinterstoder

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Bus:
nach Hinterstoder zur Weißenbachkapelle (Bushaltestelle)

Bergwelten entdecken