Anzeige

Großes Mosermandl

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS anspruchsvoll 6:00 h 9,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.350 hm 179 hm 2.680 m
Anzeige

Das Große Mosermandl (2.680 m) im Salzburger Lungau ist nicht der höchste Gipfel in den Radstädter Tauern, aber der dominierende. Fährt man auf der Tauernautobahn Richtung Norden, bekommt man diesen eleganten Berg bereits zu sehen. Über die Südflanke führt eine Firntour vom Feinsten, allerdings verlangt diese Skitour sichere Firnbedingungen, alpine Erfahrung und eine solide Skitechnik. 

💡

Wer sich in seinem Urlaub ganz dem Skitourengehen verschreiben will, ist im Zederhaustal genau richtig. Die traumhafte Tourenregion bietet mehr als 50 Gipfel aller Schwierigkeitsstufen und ist durch die Ausgangshöhe von über 1.200 Metern sehr schneesicher. Ob Anfänger oder routinierter Skitourengehen, im Zederhaustal werden sie alle glücklich.

Anfahrt

A10 bis Ausfahrt Zederhaus bis zum Südportal des Tauerntunnels zum kleinen Weiler Wald auf 1.340 m. Ab dem Muttertag kann man mit dem Auto bis zur Schliereralm fahren. Ansonsten muß man auf der Straße ca. 2 km bis zur Abzweigung des Güterweges auf die Jakoberalm (1.500 m) in das Tal wandern. Je nach Wetterlage kann man auch das Bike nehmen.

Parkplatz

Parkplatz Wald beim Schranken an der Mautstraße ins Riedlingtal.

Bergwelten entdecken