Fischer Transalp - Etappe 6: Von Maria Alm zum Königssee

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS+ anspruchsvoll 8:30 h 23,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.515 hm 1.804 hm 2.450 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit

Fischer Transalp - Etappe 6: Von Maria Alm zum Königssee. Die Zielvorgabe ist es, in sechs Tagen von Sappada in den Dolomiten zum Königssee in Bayern zu gelangen. Letzte Etappe der Transalp mit knapp 1.400 Hm. Lohnende Tour in den Dolomiten in Italien.

💡

Das Beste kommt zum Schluss: 1.500 Hm im Aufstieg, 1.800 Hm Abfahrt - direkt zum Königssee.

Auf dieser Tour ist solide Skitourenerfahrung obligatorisch und ein aktueller Lawinenbericht selbstverständlich. Ein GPS-Gerät mit voll aufgeladenem Akku und genügend Erfahrung in der Bedienung ist auf dieser Tour ebenfalls nützlich.

Anfahrt

Bis Maria Alm fahren

Parkplatz

Parken in Maria Alm

Kärlingerhaus
Hütte • Bayern

Kärlingerhaus (1.631 m)

Das Kärlingerhaus (1.631 m) am Funtensee – auch Funtenseehaus genannt – ist eine malerisch gelegene Unterkunft im Steinernen Meer und liegt im Nationalpark Berchtesgaden. Talort ist Schönau am Königssee. Die idyllische Berghütte ist für längere Aufenthalte gut geeignet, da sie einen idealen Ausgangspunkt für zahlreiche Berg-, Wander- und Skitouren darstellt. Auch Kinder finden in der Umgebung viel Beschäftigung. Eine besonders beliebte Attraktion sind der direkt unter dem Kärlingerhaus gelegene Funtensee und die Teufelsmühle. Das klare Wasser des fünf Meter tiefen Bergsees ermöglicht erfrischende Abkühlung an heißen Sommertagen. Am Haus vorbei führt auch die bekannte Skihochtour „Große Reibe“.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Skitouren • Salzburg

Stubacher Sonnblick

Dauer
7:00 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
16 km
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
1.800 hm
Skitouren • Steiermark

Lugauer über Haselkaralm

Dauer
7:30 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
20,7 km
Aufstieg
1.860 hm
Abstieg
1.860 hm

Bergwelten entdecken