17.200 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Skitour zur Unternbergalm von Ruhpolding

Skitour zur Unternbergalm von Ruhpolding

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Skitouren - Pistentour

Anspruch
L leicht
Dauer
3:00 h
Länge
6 km
Aufstieg
820 hm
Abstieg
820 hm
Max. Höhe
1.490 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
November bis Dezember
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die mittelschwere Skitour mit Skitourenlehrpfad führt entlang einer (ehemaligen) Piste sowie durch verschneite Wälder hinauf zur Unternbergalm (1.425 m), Unternberg oder Eisenberg in den Chiemgauer Alpen Bayerns. 

Aufstieg
Vom Parkplatz beim Bärnstüberl an den Unternbergliften in Ruhpolding geht es bergauf zum Berggasthof Unternberghof, weiter entlang der ehemaligen Skipiste bis zur Bergwachthütte.

Hier teilt sich die Route:

  • links an der Hütte vorbei erreicht man die Unternberg Alm

  • recht gelangt man über eine Schneise zum Eisenberg

Entlang der zehn Stationen des Lehrpfades erfährst du Interessantes über Gehtechnik, Spurenanlage, Schneedeckenaufbau, Lawinenkunde u.v.m.

💡

Vor der Tour sollte man sich unbedingt über die Begehbarkeit der Pisten auf der Website von Chiemgau-Chiemsee informieren. 

Anfahrt

Auf der A8 bis Ausfahrt Siegsdorf, danach auf der St2098 in südlicher Richtung bis Ruhpolding fahren.

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz beim Bärnstüberl an den Unternbergliften. 

Bergwelten entdecken