15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Stadelstein über Moosalm vom Gössgraben

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS mäßig
Dauer
6:45 h
Länge
11,6 km
Aufstieg
1.150 hm
Abstieg
1.150 hm
Max. Höhe
2.070 m
Anzeige

Anspruchsvolle Skitour im östlichen Teil der Eisenerzer Alpen in der Steiermark. Ziel ist das Gipfelkreuz des Stadelsteins (2.070 m). Die Tour erfordert im oberen Abschnitt Trittischerheit.

💡

Vom Stadelstein hat man einen beeindruckenden Tiefblick zum Erzberg. Die Stufen des Erzberges sind deutlich zu erkennen. Sie sind nach Heiligen oder verdienten Bergleuten benannt und verleihen mit ihren 24 Metern Höhe dem Erzberg sein heutiges Aussehen.

Anfahrt

Von der A9, Abfahrt Traboch Richtung Eisenerz. In Trofaiach westlich in den Gössgraben abzweigen und 11 km bis zum beschilderten Parkplatz Stadelstein fahren.

Parkplatz

Wenige Parkplätze verfügbar, parken neben der Straße ist nicht gestattet.

Öffentliche Verkehrsmittel

Nur bis nach Trofaiach (www.oebb.at). Von dort sind es allerdings noch 11 km bis zum Ausgangspunkt der Tour.

Bergwelten entdecken