Col Toron

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS+ anspruchsvoll 2:00 h 8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
350 hm 1.000 hm 2.655 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Diese lohnende Skitour bzw. Freeride in den Dolomiten Südtirols führt von Selva nahe Wolkenstein auf den Col Toron (2.655 m).

Die Umgebung ist wunderschön und die Tour direkt durch das Val Chedul noch lohnender zu Saisonende, wenn die Liftanlagen geschlossen sind.

💡

Wer gleich ein ganzes Wochenende in der Gegend verbringen möchte, dem sei für den nächsten Tag die Skitour vom Langental auf die Puezspitze (2.917 m) empfohlen.

Anfahrt

St. Ulrich im Grödnertal – Selva im Grödnertal

Parkplatz

Parken in Selva im Grödnertal an der Station der Dantercepies-Gondelbahn (1.645 m).

Jimmy Hütte
Hütte • Trentino-Südtirol

Jimmy Hütte (2.220 m)

Die Jimmi-Hütte am Grödner Joch ist im Winter wie im Sommer ein beliebtes Einkehrziel. Die auf 2.220 m gelegene Hütte bietet in den liebevoll eingerichteten Tiroler Stuben gemütliche Atmosphäre und schmackhafte, stilvolle Küche an. Die schöne Panoramaterrasse bietet genügend Platz zum Erholen und Genießen. 
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Skitouren • Venetien

Zur Forcella Padeon

Dauer
1:00 h
Anspruch
ZS+ anspruchsvoll
Länge
6,2 km
Aufstieg
650 hm
Abstieg
1.060 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Flatschkofel

Dauer
3:00 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
8,5 km
Aufstieg
1.096 hm
Abstieg
1.096 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Auf das Marchegg in Ulten

Dauer
2:30 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
7,1 km
Aufstieg
820 hm
Abstieg
820 hm

Bergwelten entdecken