16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Sulzberg Nord

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS anspruchsvoll
Dauer
1:30 h
Länge
3,9 km
Aufstieg
470 hm
Abstieg
470 hm
Max. Höhe
1.400 m
Anzeige

Die Skitour auf den Großen Sulzberg, 1.400 m, ist eine kurze und vor allem geniale Tiefschneetour durch einen lichten Steilwald. Auf dem großartigen Aussichtsberg in den Türnitzer Alpen eröffnet sich ein Blick über ganz Niederösterreich.

Beim Gipfelsieg wird man an klaren Tagen mit einem atemberaubenden Rundumpanorama zwischen Schneeberg und Gesäuse belohnt und kann sich auf eine "powdervolle" Abfahrt freuen.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Skitouren: Wiener Hausberge" von Csaba Szépfalusi und Karel Kriz, erschienen im Verlag Berg&Karte.

In der Kürze liegt die Würze. Wer aber nach einer Abfahrt noch nicht genug hat, dem wird empfohlen einfach nochmals aufzusteigen und dem "Auspowdern" freien Lauf zu lassen.

Anfahrt

A1 Ausfahrt St. Pölten, B20 über Traisen, Lilienfeld und Türnitz nach Annaberg (eventuell Schneeketten erforderlich) und weiter Richtung Mariazell bis Sägemühle.

Dort links abzweigen Richtung Ulreichsberg und nach 4 km (kurz vorher Doppelkehre) Parkmöglichkeit rechts an der Straße auf der Lichtung der Pfarralm (jenseits der Straße Wildfütterungsbereich).

Alternative Zufahrt über die B21 und das Kernhofer Gscheid.

Parkplatz

Parkmöglichkeit in Ulreichsberg, auf der Lichtung der Pfarralm

Bergwelten entdecken