15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Drei-Länder-Enduro-Tour am Reschenpass

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S2 anspruchsvoll
Dauer
3:30 h
Länge
45,6 km
Aufstieg
2.890 hm
Abstieg
2.930 hm
Max. Höhe
2.164 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Ein besonderes Erlebnis für Singletrailfahrer ist die 3-Länder Enduro Tour an den Ausläufern der Ötztaler Alpen zwischen Südtirol-Italien, Österreich und der Schweiz. Die Tour kann am Parkplatz einer beliebigen Seilbahn begonnen werden. Die Trailabfahrten gebaut von Bikern für Biker sind ausgeschildert, gespickt mit einigen kniffligen Stellen, meist findet man jedoch Flow pur. An den Bergrestaurants kann man diesen Bike-Hochgenuss mit Köstlichkeiten der regionalen Küche krönen.

💡

Die Seilbahnen Schöneben, Haideralm, Mutzkopf und Bergkastel am Reschenpass haben sich auf die Fahne geschrieben die Uphillfahrer mit einem ganz speziellen Angebot anzusprechen: Ein Tagesticket, das bei allen Aufstiegsanlagen gültig ist. Der Bikepass kann für 25,00 € erworben werden.

Anfahrt

Von München – Rosenheim - Kufstein - Innsbruck - Brennerpass - über die A 22 bis zur Autobahnausfahrt Bozen Süd, Weiterfahrt nach Meran über die Schnellstraß MeBo, Weiterfahrt auf der Vinschgauer Staatsstraße bis nach Reschen.

Oder über Landeck zum Reschenpass. Weiterfahrt auf der Vinschgauer Staatsstraße bis nach Reschen.

Parkplatz

Parkplätze an den Bergbahnen

Öffentliche Verkehrsmittel

Ankunft am Bahnhof Landeck - Postbus nach Nauders/Reschenpass oder mit der Vinschgerbahn bis nach Mals und mit dem Linienbus zum Reschensee.

Bergwelten entdecken