15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Danielsberg-Klettersteig, D

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
D sehr schwierig
Dauer
1:00 h
Länge
3,5 km
Aufstieg
150 hm
Abstieg
150 hm
Max. Höhe
966 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der Klettersteig am Danielsberg im Kärntner Mölltal wurde als Ergänzung zu den dort existierenden Kletterrouten angelegt und ist verhältnismäßig kurz, dafür aber teilweise sehr steil und deshalb lohnend. Er kann gut mit dem Klettergarten kombiniert werden und ist auch für Kinder geeignet, allerdings mit kurzem Sicherungsseil. Im Herbst 2007 wurde der Klettersteig erweitert und führt jetzt auch über eine spektakuläre Seilbrücke. Eine Einkehr nach dem Klettersteig beim Herkuleshof kann wärmstens empfohlen werden!

💡

Diesen und weitere Klettersteige findet man im „Klettersteig-Atlas Österreich“ (6. Auflage, im Ringbuchsystem) von Kurt Schall. 

Anfahrt

A10-Tauernautobahn, Abfahrt Spittal, weiter auf B106 Ri. Lienz/Mallnitz nach Kolbnitz im Mölltal. Hier der Ausschilderung „Danielsberg und Herkuleshof“ folgen. In der letzten Kehre vor dem Herkuleshof parken.

Parkplatz

Parkplätze in der letzten Kehre vor dem Herkuleshof

Bergwelten entdecken