Richterweg 5- (4 obl.)

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
V - 4:00 h 0,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
190 hm – – – – 738 m

Der Richterweg durch die Stadelwand im Rax-Schneeberggebiet in Niederösterreich ist ein berühmter Alt-Klassiker am Alpenostrand. Kombiniert man ihn auch noch mit dem Stadelwandgrat, der im maximal 3. Schwierigkeitsgrad auf den Gipfel führt, ergibt sich daraus eine Klettertour über eine Höhe von 450 Metern.  

Insgesamt bietet der Richterweg eine schöne und abwechslungsreiche Kletterei in großteils sehr festem, aber zum Teil schon recht abgegriffenem Fels. 

💡

Die Tour stammt aus dem Kletterführer Höllenthal, Eigenverlag Thomas Behm 2013 (www.thomasbehm.at)

Anfahrt

Mit dem Auto über die A2 und dann die S6 nach Gloggnitz und weiter über Reichenau ins Höllental Wanderparkplatz ca. 1 km südöstlich des Weichtalhauses. 

Parkplatz

Wanderparkplatz ca. 1 km südöstlich des Weichtalhauses. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Payerbach-Reichenau. (etwa 12 km vom Haus entfernt)
Von Payerbach fährt man entweder mit dem Taxi oder mit der lokalen Postbuslinie 1746 ins Höllental. 

 

 

Klettern • Steiermark

Herbst-Scholz

Dauer
2:30 h
Anspruch
IV +
Länge
0,8 km
Aufstieg
177 hm
Abstieg
– – – –
Klettern • Steiermark

Karreralmsteig

Dauer
4:45 h
Anspruch
III+
Länge
2,8 km
Aufstieg
830 hm
Abstieg
830 hm
Klettern • Steiermark

Planspitze Nordwestwand

Dauer
5:00 h
Anspruch
IV +
Länge
2,1 km
Aufstieg
597 hm
Abstieg
– – – –

Bergwelten entdecken