Wandern mit Hund
Foto: Nico Schauerer
Das neue Bergwelten-Magazin

7 Tipps für das Wandern mit Hund

7. September 2021

Was für ein Hundeleben! Den ganzen Tag spielen und zwischendurch zeigen, wer am Berg der Boss ist - aber kann der flauschige Begleiter mit zur Bergtour? Und bekommt das Tier auch einen Muskelkater?

Wanderungen eignen sich perfekt, um den eigenen Hund zu trainieren. Suchspiele, das Bleiben auf Abruf üben oder über Steine und Baumstämme balancieren helfen, dass Mensch und Tier unterwegs in Verbindung bleiben. Und wer an ungefährlichen Bergflüssen mit geringen Tiefe vorbeikommt, kann dort das Durchqueren von Gewässern trainieren. 

Diesen und sechs weitere wissenswerte Tipps verraten wir dir in der neuen Bergwelten-Ausgabe!

Das neue Bergwelten-Magazin ist da!
Foto: Bergwelten
Das neue Bergwelten-Magazin ist da!

Die aktuelle Bergwelten Ausgabe (Oktober/ November 2021) ist überall im Zeitschriftenhandel oder ganz bequem per Abo für Österreich, Deutschland und die Schweiz erhältlich.

Wandern mit Hund

Podcast-Tipp

Was macht die besondere Beziehung zwischen Hund und Mensch aus? Und verändert ein tierischer Begleiter den Blick auf die Berge? Anna Milazzi und ihr Freund Matthias Stonig haben eine Antwort, sie haben sich nämlich einen Hund gewünscht, der mit kann auf ihre Bergabenteuer.

Mehr zum Thema Hund am Berg:

Abo-Angebot

Wenn die Wildnis ruft

  • 8 Ausgaben jährlich
  • Buch „Unsere schönsten Hütten“ als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Bergwelten entdecken