Rennradfahren Kärnten
Foto: Philip Forstner
Tourentipps

Rennrad fahren in den Kärntner Nockbergen

Magazin • 8. September 2016

In den Kärntner Nockbergen liegt alles nah beieinander, was für Rennradfahrer attraktiv ist: lange Bergstraßen, kurze, knackige Anstiege, erfrischende Badeseen und ambitionierte Kulinarik. Wir zeigen euch die schönsten  

 

Sonstige • Kärnten

Nockalmkönig

Dauer
5:00 h
Länge
112,8 km
Aufstieg
2.225 hm
Abstieg
2.225 hm

Eine kurzweilige Story übers Rennrad fahren in Kärnten findet ihr im Bergwelten Magazin Oktober/November 2016.

 

Mehr zum Thema

Rennradfahren
Autor Wolfgang Gerlich ist ein leidenschaftlicher und äußerst fitter Rennradfahrer, seinem Rennradfieber hat er sogar ein ganzes Buch gewidmet. Uns verrät er seine 7 besten Tipps, wie bei Einsteigern das Rennrad-Fieber entfacht werden kann.

Bergwelten entdecken