16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Foto: Florian Lierzer
Tourentipps

Muotatal: Die schönsten Touren

• 12. September 2017

Ein bisschen rauer und abgeschiedener als anderswo – aber auch ein ganzes Stück schöner: Wir stellen euch lohnende Touren im Muotatal im Herzen der Schweiz vor.

Eine ausführliche Reportage zur Region findest du im Bergwelten Schweiz (Oktober/November 2017).

Bergwelten Schweiz
Foto: Bergwelten
Bergwelten Schweiz
Anzeige
Anzeige

Touren

Von Bisisthal zur Glattalphütte

Die landschaftlich beeindruckende Wanderung im Quellgebiet der Muota führt von Bisisthal (848 m) mit seinen lieblichen Hügeln inmitten imposanter Berge und Felswände hinauf zur aussichtsreichen Glattalp (1.896 m).


Urwaldweg: Mittenwald – Bödmeren

Tief im Muotatal findet man einen der letzten „Urwälder“ der Schweiz. Über 300 Pflanzen- und mehr als 250 Moosarten sind auf dieser Wanderung zu bestaunen.


Der Grat über dem Vierwaldstättersee

Diese mittelschwere Wanderung auf einem gut ausgebauten Bergwanderweg zwischen Muotatal und Riemenstaldener Tal führt auf einen Grat mit prächtiger Aussicht über den Urner See.


Über Fronalpstock und Chlingenstock

Trittsicheren Wanderern bietet dieser schmale begraste Gratfirst über dem Urner See eine anregende Höhenwanderung.


Hütte

Glattalp Hütte

Die Glattalp Hütte liegt auf der Glattalp in 1.896 m Höhe, oberhalb der Ortschaft Bisisthal in der Gemeinde Muotathal. 

Abo-Angebot

Wenn die Wildnis ruft

  • 8 Ausgaben jährlich
  • Buch „50 Skitouren für Genießer“ als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Bergwelten entdecken