3x Hütten: Rheinland-Pfalz

Ludwigshafener Hütte
Hütte • Rheinland-Pfalz

Ludwigshafener Hütte (273 m)

Die Ludwigshafener Hütte liegt auf einer Höhe von 273 m, inmitten vom Wander- und Klettergebiet des Pfälzer Wasgaus. Die Selbstversorgerhütte steht am Ende des Reinighoftales bei Bruchweiler und die Zufahrt mit dem privaten Fahrzeug ist bis zur Hütte zulässig. Parkmöglichkeiten stehen an der Unterkunft zur Verfügung. Die Hütte eignet sich gut als Stützpunkt für Wanderer, Kletterer, Mountainbiker und dient der besitzenden DAV-Sektion Ludwigshafen als Ausbildungsstätte.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Rudolf-Keller-Haus
Hütte • Rheinland-Pfalz

Rudolf-Keller-Haus (400 m)

Das Rudolf-Keller-Haus liegt in der Pfalz auf einer Höhe von 400 m und befindet sich im Besitz der DAV-Sektion Pirmasens. Das bewirtschaftete Haus ist mit dem Fahrzeug leicht zu erreichen, denn die Zufahrt direkt vor das Haus ist jederzeit möglich. Am Haus findet man eine ausreichende Anzahl an Parkmöglichkeiten. Das Rudolf-Keller-Haus ist das ganze Jahr geöffnet (Montag Ruhetag) und man wird mit Speisen und Getränken versorgt. Kinder finden im Garten einen großen Spielplatz zum Toben.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Kaiserslauterer Hütte
Hütte • Rheinland-Pfalz

Kaiserslauterer Hütte (332 m)

Die Kaiserslauterer Hütte ist ganzjährig geöffnet eine Selbstversorgerhütte im Besitz der DAV-Sektion Kaiserslautern. Sie steht am Gipfel des Rauhberges, auf einer Höhe von 325 m und durch die leichte Erreichbarkeit einiger Übungsfelsen in der Umgebung, eignet sie sich als Stützpunkt für Kletter-Kurse und Schulungen. Der Zustieg erfolgt am besten vom 2. Parkplatz (Richtung „Reinigshof“) in Bruchweiler. Vom Parkplatz geht es in 20 Minuten zur Hütte am Gipfel des Rauhberges.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger