Tourentipp

Wandern: Herbst im Salzburger Lungau

Touren-Tipps • 26. September 2019
von Robert Maruna

Aus St. Michael im Lungau über Hollerberg und Oberbayrdorf gemütlich durch die Landschaft der Radstädter Tauern. Wir stellen euch die lohnende Herbsttour im Detail vor.

Wandern im Salzburger Lungau: Am Hollerbergweg
Foto: Sankt Martin Chalets Urlaub in Österreich/Hapimag Resort St. Michael
Wandern im Salzburger Lungau: Am Hollerbergweg

Die Tour

Ausgangspunkt der Wanderung ist St. Michael im Lungau. In Richtung Osten wandert man zunächst vorbei am Hotel Post und folgt anschließend der Schul-, schließlich der Berg- und St. Martiner-Bergstraße bis zu einer Wegteilung mit kleinem Rastplatz und Panoramatafel.

3D-Kartenausschnitt der Wanderung über Hollerberg im Salzburger Lungau
Foto: Bergwelten.com
3D-Kartenausschnitt der Wanderung über Hollerberg im Salzburger Lungau

Zwischen zwei Bauernhöfen geht es weiter auf einer Forststraße, dann rechter Hand durch Wald und über Wiesen bis zum Haus Hollerberger. Der Abstieg führt auf der Zufahrtsstraße über den Weiler „Staig“ hinunter ins Tal, wo man der Mur flussaufwärts nach Oberbayrdorf folgt – und bald darauf zurück zum Ausgangspunkt gelangt.

Die Tour im Detail

Mehr Tourentipps

Wandern aufs Wertacher Hörnle in den Allgäuer Alpen: Hörnlesee
Aussichtsreiche Tour aufs Wertacher Hörnle (1.695 m) in den Allgäuer Alpen mit kleinem See in Gipfelnähe und zwei bewirtschafteten Almen am Weg. Wir stellen euch die lohnende Wanderung im Detail vor.
Wandern in Tirol: Aufs Faltegartenköpfl in den Stubaier Alpen
Geheimtipp in den Stubaier Alpen: Aus Marlstein bei Ochsengarten aufs Faltegartenköpfl (2.184 m) mit lohnender Einkehrmöglichkeit entlang des Abstiegs. Wir stellen euch die Rundtour im Detail vor.

Bergwelten entdecken