Bergwelten bei ServusTV

TV-Tipp: Gerlinde Kaltenbrunner – Unterschätze nie die Kraft deiner Träume

Aktuelles • 10. Dezember 2020

Eine der bekanntesten Bergsteigerinnen der Erde und die erste Frau, die alle vierzehn Achttausender ohne Sauerstoff bestiegen hat: Gerlinde Kaltenbrunner. Anlässlich ihres 50. Geburtstages widmet Bergwelten Gerlinde Kaltenbrunner am Montag, den 14. Dezember, ein Porträt. 

Gerlinde Kaltenbrunner und Manfred Jericha
Foto: ServusTV / Heli Putz
Gerlinde Kaltenbrunner und ihr Partner Manfred Jericha

Das Lebensmotto von Gerlinde Kaltenbrunner lautet: „Unterschätze nie die Kraft deiner Träume!“ Ein Motto, dass sie zu einer der bekanntesten Bergsteigerinnen dieser Erde gemacht hat und vor allem zur ersten Frau, die alle vierzehn Achttausender ohne Sauerstoff bestiegen hat. Ein Motto, das sie auch heute noch lebt. Bei einer Tour auf den Dachstein lernen wir Gerlinde Kaltenbrunner besser kennen. Gemeinsam mit ihrem Lebenspartner Manfred Jericha ist sie unterwegs auf den Etappen ihres Lebens. Sie erinnert sich an ihre alpinen Anfänge und welches Ereignis ausschlaggebend für ihren Traum, einmal auf einem Achttausender zu stehen, war.

Aus einem Achttausender wurden alle

Auf ihrem Weg dorthin musste Kaltenbrunner Verluste und Rückschläge wegstecken. Sie konnte aber auch viele Momente der Kraft sammeln und letztendlich ihren Lebenstraum erfüllen und auf allen 14 Achttausendern stehen. Ihre Liebe für die Berge und ihre Abenteuerlust sind auch nach den höchsten Bergen der Erde noch immer groß. Gerlinde Kaltenbrunner ist auf der ganzen Welt unterwegs, mit eigenen Expeditionen oder für ihre wiederentdeckte Lust am Felsklettern. Sie gibt Seminare, hält Vorträge und teilt ihre Erfahrungen, um damit möglichst viele Menschen zu inspirieren und ihnen Mut zu machen ihre Träume zu verwirklichen. Anlässlich ihres 50. Geburtstages widmet Bergwelten Gerlinde Kaltenbrunner ein Porträt.

Gerlinde Kaltenbrunner und Manfred Jericha am Dachstein
Foto: ServusTV / Heli Putz
Gerlinde Kaltenbrunner und Manfred Jericha erkunden den Dachstein per Tourenski

TV-Tipp & Stream

ServusTV zeigt die Doku „Gerlinde Kaltenbrunner – Unterschätze nie die Kraft deiner Träume“ am Montag, den 14. Dezember 2020, um 20:15 Uhr in Österreich und um 21:15 Uhr in Deutschland!

Zur selben Zeit könnt ihr die Sendung auch direkt hier streamen:

Mehr zum Thema

Gerlinde Kaltenbrunner und der K2 (Pakistan/China)
Nur wenige Frauen erfahren das Zusammenspiel von Triumph und Tragödie so unmittelbar wie Gerlinde Kaltenbrunner. Auf ihren Expeditionen rettete die Oberösterreicherin Leben und sah Menschen sterben. Und sie erfüllte sich ihren großen Lebenstraum: Zwischen 1998 und 2011 bestieg Kaltenbrunner alle Achttausender der Welt. Als dritte Frau überhaupt, als erste Frau ohne künstlichen Sauerstoff.
Bergwelten Großglockner Kaltenbrunner Osttirol
Mit Bergwelten auf den Großglockner

Der Glockner, die Gerlinde und du

Zusammen mit Gerlinde Kaltenbrunner den höchsten Gipfel Österreichs erklimmen? Was klingt wie der Traum eines jeden Bergsteigers war das Ziel unserer Bergwelten-Tour am 22. und 24. August in Osttirol. Eine Reportage über Hufen am Zustieg, einen Vortrag in dünner Luft und ganz viel Bergbegeisterung.
Auch für Gerlinde Kaltenbrunner, die erfolgreichste Höhenbergsteigerin aller Zeiten, müssen die Berge vorerst warten
Gerlinde Kaltenbrunner, 49, zählt unbestritten zu den erfolgreichsten Höhenbergsteigerinnen aller Zeiten: Sie war die dritte Frau, die alle 14 Achttausender bestieg und die erste, der dies ohne zusätzlichen Sauerstoff gelang. Wir haben nachgefragt, wie sie nun ihr Leben in den eigenen vier Wänden verbringt und welchen Bergen sie in ihren Träumen begegnet.

Bergwelten entdecken