LESERTIPP

Die 20 beliebtesten Hütten: Die Geisleralm

Magazin • 23. Juli 2018

Auf der Geisleralm, die auf sanften grünen Wiesen unterhalb der namensgebenden Geislerspitzen liegt, kann man zwar nicht übernachten, aber hierher kommt man ohnehin wegen etwas anderem: dem leckeren Essen.

Eindrucksvoll liegt die Geisleralm (1.996 m) im Naturpark Puez-Geisler am Fuße der Geislerspitze, im Südtiroler Villnösstal.
Foto: Dieter Meyrl
Eindrucksvoll liegt die Geisleralm (1.996 m) im Naturpark Puez-Geisler am Fuße der Geislerspitze, im Südtiroler Villnösstal.

Berghütten sind oft die geheimen Stars einer Wanderung. Hier kann man gemütlich einkehren, in Ruhe den Sonnenuntergang genießen und sich von den Strapazen langer Wanderungen erholen. Im aktuellen Bergwelten Magazin (August/September 2018) stellen wir die 20 beliebtesten Hütten unserer Leserinnen und Leser genauer vor. Wenn Sie nun Lust auf mehr bekommen haben, das Magazin ist überall im Zeitschriftenhandel oder bequem im Abo für ÖsterreichDeutschland und die Schweiz erhältlich.

-
Foto: Bergwelten

Die Hütte

Geisleralm
Hütte • Trentino-Südtirol

Geisleralm (1.996 m)

Die wunderschön in den südtiroler Dolomiten gelegene Geisleralm (1.996 m) ist eine Pflichtstation bei Wanderungen, Tages- und Skitouren, Schneeschuhwanderungen oder Mountainbike-Touren im Villnösser Tal. Sie ist Teil des Naturparks Puez-Geisler, umringt von den prächtigen Geislerspitzen, und somit perfekter Ausgangspunkt für zahlreiche Gipfeltouren. Übernachtungen sind auf der Geisleralm nicht vorgesehen, man kann aber auf den Ranuihof ausweichen, welcher ebenfalls von Familie Runggatscher bewirtschaftet wird. 
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet

Der Zustieg

Die Touren

Mehr zum Thema

Die Dalfaz Alm liegt auf 1.693 Höhenmetern im Tiroler Rofangebirge
Berghütten sind oft die geheimen Stars einer Wanderung. Hier kann man gemütlich einkehren, in Ruhe den Sonnenuntergang genießen und sich von den Strapazen langer Wanderungen erholen. Im Bergwelten Magazin (August/September 2018) stellen wir die 20 beliebtesten Hütten unserer Leserinnen und Leser vor. Damit man zu jeder dieser Hütten den Weg finden, gibt es hier alle Zustiege.
Ingolstädter Haus in den Berchtesgadener Alpen in Salzburg
Unsere Bergwelten-Leser haben die 20 beliebtesten Hütten gewählt. Wir stellen ab sofort täglich eine davon vor. Heute: Das Ingolstädter Haus in den Berchtesgadener Alpen bei Saalfelden. Auf der Sonnenterrasse genießt man nicht nur einen fantastischen Blick ins Steinerne Meer, sondern auch köstliche Hausmannskost – Schweinsbraten mit Sauerkraut zum Beispiel.
Wildseeloderhaus
Die Bergwelten Leser haben die 20 beliebtesten Hütten gewählt und wir stellen nun täglich eine davon vor. Heute: Das Wildseeloderhaus in den Kitzbüheler Alpen in Tirol. Sie ist Drehscheibe und Treffpunkt für Bergsportler jeder Art und Ruhepol im hektischen Alltag.

Bergwelten entdecken