Veranstaltung

Charity Walk 2017: Gehen für den Umweltschutz

Aktuelles • 4. April 2017

40.000 Schritte für die Umwelt: Der Charity Walk 2017 führt in zwei Tagen von Haslau/Donau über Bruck an der Leitha bis nach Breitenbrunn am Neusiedler See. Was es mit diesem Marsch auf sich hat? Wir verraten es euch!

Charity Walk 2017: An der Donau zum Neusiedler See
Foto: Klaus Ranger
Charity Walk 2017: Von Haslau an der Donau bis Breitenbrunn am Neusiedler See

Am 29. und 30. April 2017 kann man ein kollektives Zeichen für die Umwelt setzen und am Charity Walk 2017 teilnehmen, der in zwei Tagen auf 40 km nach Breitenbrunn führt. Das Ziel: Der Schutz des Gebiets zwischen Donau und Neusiedler See, das im Rahmen des Charity Walks gemeinsam durchwandert wird. Der Teilnahmebeitrag fließt zu 100% als Spende in Natur- und Umweltschutzprojekte vor Ort und trägt damit etwa zum Erhalt der Lebensräume von Rothirsch, Kaiseradler und Sumpfwühlmaus bei.


Programm: Tag 1 – 29. April


Tageswanderung

  • Start - Ziel: Haslau/Eingang Nationalpark Donau-Auen - Bruck an der Leitha
  • Uhrzeit: 9:15 Uhr
  • Strecke: 20 km

Familienroute

  • Start - Ziel: Haslau/Eingang Nationalpark Donau-Auen - Maria Ellend
  • Uhrzeit: 10:45 Uhr
  • Strecke: 5 km

Programm: Tag 2 – 30. April


Tageswanderung

  • Start - Ziel: Bahnhof Bruck an der Leitha - Breitenbrunn
  • Uhrzeit: 9:15 Uhr
  • Strecke: 20 km

Familienroute

  • Start - Ziel: Bahnhof Breitenbrunn - Ausgang Naturschutzgebiet Thenau
  • Start: 10:30 Uhr
  • Strecke: 5 km

Für alle Wanderer der Familienroute wird es ein Shuttleservice zum Seebad Breitenbrunn geben, wo das Abschlussfest stattfindet.

Nationalpark Donau-Auen in Niederösterreich
Foto: mauritius images / volkerpreusser / Alamy
Haslau-Maria Ellend in Niederösterreich: Im Nationalpark Donau-Auen

Teilnahmebeitrag

  • Eintägige Wanderung = 55€
  • Zweitägige Wanderung = 95€
  • Familienbeitrag (pro Tag/pro Familie) = 60€

Anmeldefrist: 16. April


Die Veranstalter des Charity Walks empfehlen eine Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Aus Wien kommt man beispielsweise in 45 Minuten direkt mit der S-Bahn S7 nach Haslau/Donau Bahnhof.

  • Weitere Informationen rund um den Charity Walk findet ihr unter:
    Wir für Umwelt
  • Weitere Informationen rund um den Veranstalter findet ihr unter: Umweltdachverband

Mehr zum Thema

6 Hütten, die das Klima retten
Natur- und Klimaschutz

6 Hütten für den Umweltschutz

Bereits 1972 wurde der Tag der Umwelt von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen, um zur Schärfung des Umweltbewusstseins beizutragen. Anlässlich dazu stellen wir euch 6 Hütten vor, die das österreichische Umweltzeichen tragen und den Tag der Umwelt mit einer besonderen Aktion begehen.
Alpen: Sonnenuntergang
Gletscherschmelze, Massentourismus, globale Erwärmung: Angesichts der besorgniserregenden Entwicklungen wird Umweltschutz immer wichtiger. Besonders relevant ist er im sensiblen Alpenraum. Wir verraten zum Welttag der Umwelt, welchen Beitrag ihr leisten könnt.

Bergwelten entdecken