16.400 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Vom Blomberghaus zum Zwiesel im Winter

Vom Blomberghaus zum Zwiesel im Winter

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Winterwandern

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
1:20 h
Länge
4,1 km
Aufstieg
189 hm
Abstieg
189 hm
Max. Höhe
1.348 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis April
Dezember
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter kann man vom Blomberghaus am Hausberg von Bad Tölz in Bayern zum aussichtsreichen Zwiesel mit seinen 1.348 Metern wandern. Einen schöne Unternehmung, für die dank Sesselbahn nicht viele Höhenmeter zu bewältigen sind.

💡

Der Weg wird bis 50 Höhenmeter unter dem Zwiesel geräumt. Beim Rückweg über die Schnaiter Alm sollte man die aktuelle Schneelage beachten oder gegebenenfalls Schneeschuhe mitnehmen.

Anfahrt

Über B472 bis zum Parkplatz Blomberg. Mit der Sesselbahn bis zur Bergstation.

Parkplatz

direkt am Blomberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Züge der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) stündlich ab München Hauptbahnhof / vom Bahnhof Bad Tölz mit der Buslinie 9612 bis Haltestelle "Blombergbahn"

Bergwelten entdecken