Rundweg Dürnau

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 1:30 h 4,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
51 hm 51 hm 1.121 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour

Auf dieser leichten Winterwanderung präsentiert sich das Tiroler Lechtal von seiner landschaftlich schönsten und variantenreichsten Seite.

Typische Nadelholzwälder, schneebedeckte Felder, der winterliche Lech auf seinem Weg zur Donau und nicht zuletzt das malerische Dörfchen Dürnau (1.121 m) machen diese familienfreundliche Rundtour in den Lechtaler Alpen zum einzigartigen Wintervergnügen.

 

💡

Die 200 m lange Holzgauer Hängebrücke gehört zu den längsten Hängebrücken Österreichs und führt auf einer Höhe von 110 m über die Höhenbachschlucht. Sie frei zugänglich und kann kostenlos überquert werden.

In der Nähe der Brücke befindet sich der bekannte Simms-Wasserfall.

Anfahrt

Von Reutte kommend Richtung Lechtal bis nach Holzgau, ca. 45 km.

Von Steeg kommend bis nach Holzgau, ca. 5 km.

Parkplatz

Parkplatz beim Gemeindehaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Regionalbus Haltestelle Holzgau-Dorf
 

Bergwelten entdecken