Gramaiser Runde im Lechtal

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 1:15 h 3,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
115 hm 115 hm 1.367 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis April
  • Rundtour

Gramais ist die kleinste Gemeinde Österreichs, hat lediglich 47 Einwohner aber dafür einiges zu bieten. Wer etwas Ruhe und Entspannung sucht, ist in der Lechtaler Gemeinde genau richtig. Auf 1.321 m liegt der Ort, dessen Umgebung sich bei einem Winterspaziergang erkunden lässt. Die Gramaiser Runde geht gemütlich bergauf, bergab und gibt eindrucksvolle Blicke auf die Lechtaler Alpen frei.

💡

Wer es besonders ruhig und entspannt im Urlaub in Gramais haben möchte, der kann sich eines der Chalets im Dorf mieten.

Anfahrt

von Reutte kommend Richtung Lechtal bis nach Häselgehr, ca. 28 km, beim Schwimmbad links abbiegen ins Gramaisertal, 8 km von Steeg kommend Richtung Reutte bis nach Häselgehr, ca. 19 km, beim Schwimmbad rechts abbiegen ins Gramaisertal, 8 km

Parkplatz

Parkplatz bei der Dorfbrücke

Winterwandern • Tirol

Rund um den Sintwag

Dauer
1:15 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
4,2 km
Aufstieg
124 hm
Abstieg
124 hm
Winterwandern • Tirol

Weißenbach Rundwege

Dauer
1:00 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
3,3 km
Aufstieg
48 hm
Abstieg
48 hm

Bergwelten entdecken