Steingaden und Wieskirche

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:50 h 11,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
139 hm 143 hm 874 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Schöne Rundwanderung in den Ammergauer Alpen in Oberbayern: Von Steingaden durch den Wiesfilz zur Wieskirche im bayerischen Pfaffenwinkel. Die weltberühmte Wallfahrtskirche ist von Mooren und bewaldeten Moränenzügen umgeben, die Rückzugsstadien des abschmelzenden Lechgletschers darstellen.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Pfaffenwinkel Weilheim – Murnau – Schongau: 50 Touren" von Kathrin Schön und Reinhold Lehmann, erschienen im Bergverlag Rother.

Sehr zu empfehlen ist eine Besichtigung des Klostermuseums mit dem Klostergarten Steingaden.

Einkehrmöglichkeiten finden Sie in den Gaststätten in der Wies und in Steingaden.

Anfahrt

Anfahrt bis 86989 Steingaden, Kissingerstraße.

Parkplatz

Parkplatz an der Kissingerstraße (762 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

RVO-Bushaltestelle bei Feuerwehrhaus an Lechbrucker Straße bzw. Ammergauer Straße ( 9821 Schongau – Steingaden oder 9822 Schongau – Steingaden).

Wandern • Bayern

Kaufbeuren

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,8 km
Aufstieg
110 hm
Abstieg
110 hm
Wandern • Bayern

Tiefenberger Moos

Dauer
2:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11,9 km
Aufstieg
63 hm
Abstieg
63 hm
Wandern • Bayern

Durch Murnau

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,6 km
Aufstieg
180 hm
Abstieg
170 hm

Bergwelten entdecken