Steinbrüchlein nahe Nürnberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:45 h 7,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
70 hm 70 hm 400 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Wandern mit dem Kinderwagen zum Steinbrüchlein nahe Nürnberg: Lauschiges Traditionswirtshaus mit Waldspielplatz. König Ludwig I. von Bayern ließ eine schiffbare Verbindung zwischen Main und Donau erbauen. Das Meisterwerk der damaligen Ingenieurskunst verfügt über zahlreiche Schleusen. Heute ist der Ludwig-Donau-Main-Kanal bei Nürnberg ein beliebtes Naherholungsgebiet. Am Kanal entlang geht es bequem bis nach Worzeldorf. Der Rückweg führt durch den Mischwald vorbei am Traditionswirtshaus „Steinbrüchlein“ mit seinem in der Region bekannten Waldspielplatz. Insgesamt eine lohnende Wanderung in der Fränkischen Schweiz nahe Nürnberg.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wandern mit dem Kinderwagen - Nürnberg / Fränkische Schweiz" von Renate und Roman Linhard, erschienen im Bergverlag Rother.

Diese Tour führt über ebene, fein geschotterte und bequeme Wege, die für alle Kinderwagentypen und Rollstühle geeignet sind. Die Strecke ist auch ideal geeignet für Lauf- und Fahrräder. Achtung: Der Kanal ist nirgends durch Absperrungen oder Geländer gesichert.

Einkehren kann man im Biergarten Weißes Häusla am Anfang der Tour oder im Gasthof Steinbrüchlein.

Anfahrt

Autobahn A 73, Ausfahrt Nürnberg-Königshof, Richtung Katzwang, nach ca. 200 m linker Hand der Parkplatz (neben dem Parkplatz des Restaurants »Königshof«).

Parkplatz

Parkplatz vor der Schleuse 71, 329 m (Navi: N049 23.556 E011 05.004).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus: Bis zur Haltestelle Nürnberg-Föhrenbuck der VGN-Buslinien 51 und 651 von Worzeldorf/Nürnberg; über den Parkplatz, vorbei am Rest. »Königshof« (Gehzeit: 5 Min.).

Wandern • Bayern

Walberlarunde

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,1 km
Aufstieg
323 hm
Abstieg
323 hm

Bergwelten entdecken