Von der Breitlahnalm zum Lemperkarsee

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 5:30 h 10 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
842 hm 540 hm 1.828 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis August
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Der Lemperkarsee (1.828 m) im Naturpark Sölktäler gilt als Geheimtipp in der Region Schladming-Dachstein. Idyllische Bergdörfer, blühendes Almleben, wilde Gebirgsbäche und imposante Berggipfel charakterisieren diesen geschützten Landschaftsraum in der Steiermark. Insgesamt eine lohnende Tour für die ganze Familie in den Schladminger Tauern.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Magische Bergseen – Wandern in den Niederen Tauern“ von Herbert Raffalt, erschienen im Servus Verlag.

Eine kulinarische Besonderheit sind die Ennstaler Krapfen mit dem dazugehörigen Käse. Es gibt sie unterwegs auf jeder Alm.

Anfahrt

Ennstal-Bundesstraße B320 bei Pruggern abfahren, weiter bis Stein an der Enns und rechts ins Kleinsölktal bis Breitlahnalm (Mautstraße).

Parkplatz

Breitlahnalm (1.070 m)

Wandern • Steiermark

Roßbrand über Steinalm

Dauer
4:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
9,4 km
Aufstieg
940 hm
Abstieg
– – – –
Wandern • Steiermark

Auf die Reiteralm

Dauer
4:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
9,6 km
Aufstieg
560 hm
Abstieg
570 hm

Bergwelten entdecken