Anzeige

Piz da Peres

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:15 h 7,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
786 hm 786 hm 2.507 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Familientour
Anzeige

Ein Klasse-Aussichtsberg am Westrand der Olanger Dolomiten: An dieser Tour ist wahrlich alles vollkommen: der abwechslungsreiche, nicht zu beschwerliche Anstieg, die durch kein nahes Gegenüber eingeengte Gipfelrundsicht und die Möglichkeit einer abschließenden Einkehr in einem der Gasthöfe am Furkelsattel. Wandert man in angenehmer Gesellschaft und ist einem obendrein der Wettergott wohlgesinnt, dann fehlt zur absoluten Bergseligkeit nicht mehr viel!

💡

Diese Tour stammt aus dem Rother Wanderführer „Dolomiten 5: Sexten - Toblach - Prags" von Franz Hauleitner, erschienen im Rother Bergverlag.
Der komplette Guide ist auch in der Rother Touren App für Android oder iPhone erhältlich.

Anfahrt

Mitterolang, 1.047 m, in einer Weitung des Pustertales. St. Vigil in Enneberg, 1.193 m, Urlaubsort im Rautal. 

Bergwelten entdecken