Anzeige

Höchstein und Moaralmsee

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 6:00 h 11,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
891 hm 891 hm 2.543 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Rundtour
Anzeige

Neun Scharten, ein stolzer Gipfel und ein idyllischer Bergsee: Der Höchstein, 2.543 m, einer der markanten Gipfel der Schladminger Tauern, lässt sich von der Bergstation am Hauser Kaibling auf sehr abwechslungsreicher und anspruchsvoller Route besteigen und in eine interessante Rundtour über den großartigen Moaralmsee einbinden. Eine Genusstour für den erfahrenen Alpinisten!

💡

Diese Tour stammt aus dem Rother Wanderführer „Dachstein-Tauern Ost: Radstadt - Filzmoos - Ramsau - Schladming - Sölk" von Sepp und Marc Brandl, erschienen im Rother Bergverlag.
Der komplette Guide ist auch in der Rother Touren App für Android oder iPhone erhältlich.

Anfahrt

Über die Ennstalbundesstraße bis Haus im Ennstal - beschilderte Zufahrt über das Dorfzentrum.
Mit der Bahn bis zur Bergstation: Betriebszeiten: Ende Mai bis Okt. tägl. 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16.30 Uhr. Tel. +43/3686 2287. 

Parkplatz

Talstation der Tauern Seilbahn Hauser Kaibling, 815 m. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis nach Haus im Ennstal

Bergwelten entdecken