Luchs Trail, Etappe 6: Von Johnsbach nach Gstatterboden

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:00 h 10,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
76 hm 400 hm 858 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Auf der 6. Etappe des Luchs Trails wandert man durch den beeindruckenden Nationalpark Gesäuse mit der wilden Enns im Talboden und den schroffen Gipfeln in den oberen Stockwerken. Dabei ist es in Summe aber eine kurzer Tagesetappe, die Zeit zum Entspannen lässt. 

💡

Der Weidendom an der Einmündung des Johnsbaches in die Enns lädt mit seinen Ruheinseln zu einer Rast ein. Ein Labyrinth aus Hecken stellt einen begehbaren ökologischen Fußabdruck dar. 

Wandern • Oberösterreich

Durch den Koppenwinkel

Dauer
3:24 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
11,2 km
Aufstieg
250 hm
Abstieg
250 hm

Bergwelten entdecken