15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

König-Ludwig-Weg, Etappe 2: Von Dießen nach Paterzell

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
4:45 h
Länge
17,2 km
Aufstieg
308 hm
Abstieg
127 hm
Max. Höhe
730 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die zweite Etappe des König-Ludwig-Weges führt von Dießen vorbei am bekannten barocken Münster hinauf zum Schatzberg und nach Wessobrunn. Über teils verschlungene Pfade, jedoch immer gut markiert mit dem „K“ für König-Ludwig-Weg, geht es weiter bis nach Paterzell. 

💡

Die Klostergründung von Wessobrunn geht auf den Herzog Tassilo III. zurück, der im Jahr 753 unter einer Linde angeblich von einem dreifachen Quellbrunnen träumte. Sein Jäger entdeckte dann tatsächlich in der Nähe eine Quelle und so ließ Herzog Tassilo genau dort das Kloster errichten. Die mächtige Linde seht heute noch - sie ist östlich der Klostermauern zu finden, die Quelle ist in einen Brunnen innerhalb des Klosterareals gefasst. 

Bergwelten entdecken