Anzeige

Vom Gletscher zum Wein, Südroute, Etappe 12: Von St. Lambrecht nach Neumarkt

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 7:30 h 20,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
843 hm 1.045 hm 1.864 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Auf der 12. Etappe der Südroute „Vom Gletscher zum Wein“ geht es weiter hinein in den Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen. Dabei wird an diesem Tag die Grebenzen überschritten. Außerdem wandert man entlang eines Abschnittes der Via Natura - einem Wanderweg mit 10 Etappen, der durch den Naturpark führt. Ziel dieser Etappe ist die größte Gemeinde des Naturparks, Neumarkt. 

💡

Die Zeutschacher Ursprungsquelle stellt auf dem Wanderweg Via Natura den so genanten „NuturLese-Platz“ dar. Das sauerstoffreiche Wasser, das hier entspringt, lässt besonders viele Pflanzen wachsen - und zwar über und unter dem Wasser. 

Bergwelten entdecken