WesterwaldSteig Etappe 1: Von Herborn nach Breitscheid

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:30 h 16,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
527 hm 215 hm 493 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit

Die erste Etappe des WesterwaldSteiges führt von der hessischen Fachwerkstadt Herborn vorbei am Vogelpark Herborn-Uckersdorf und durch die imposanten Steinkammern bis nach Breitscheid.
Nicht ganz zufällig beginnt der WesterwaldSteig in Herborn. Für das Waldstück westlich des Königshofes von Herborn ist aus einer Schrift aus dem Jahre 1048 die erste Erwähnung des Westerwaldes zu finden.  

💡

Ein Besuch der Tropfsteinhöhle „Herbstlabyrith“ bei Breitscheid ist sehr zur empfehlen. 

Anfahrt

Aus Süden bzw. Norden: über die A45 bis Ausfahrt Herborn-West, weiter über die B255 Richtung Herborn-Zentrum oder über die B277

Aus Osten bzw. Westen: über die B255 Richtung Herborn

Parkplatz

Herborn:
Gebührenfrei: City-Parkplatz (Schießplatz), Pendlerparkplätze am Bahnhof/ZOB
Gebührenpflichtig: Kallenbachstraße, Hintersand, Schmaler Weg

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus/Bahn bis Herborn (Hessen) ZOB: vom Bahnhof Herborn ist ein Zuweg von knapp 400 m zum Startpunkt des Westerwald-Steiges auf dem Marktplatz markiert .

Bergwelten entdecken