Klangweg Toggenburg - Etappe 2: Iltios - Oberdorf

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
1:45 h 4,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
86 hm 204 hm 1.342 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Auf diesem Wanderpfad am Fusse der Churfirsten geht es klangvoll zu: auf dem Klangweg im Toggenburg laden 27 verschiedene Stationen zum Musizieren in der Natur ein. Die drei Etappen der Wanderung von der Alp Sellamat nach Oberdorf können entweder einzeln in einigen Stunden oder nacheinander über einen Tag bewältigt werden. 

Entlang der Klangstationen Nr. 8-27 führt der Wanderweg auf der 2. Etappe vom Iltios durch den Seichbergwald über die Freienalp nach Oberdorf. In der Stille des Toggenburgs lassen sich die Klangerlebnisse besonders intensiv wahrnehmen. 

💡

Auf halben Weg lohnt ein Abstecher zum Schwendisee. - Die dritte Etappe des Klangwegs.

Anfahrt

Von Westen
Auf der Route 16 von Wil nach Unterwasser.

Von Osten
Auf der A13 kommend Ausfahrt Nr. 7 (Haag) nehmen und auf der Route 16 nach Unterwasser.

Parkplatz

Kostenlose Parkplätze an der Talstation der Standseilbahn Unterwasser-Iltios.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto zur Haltestelle Unterwasser und in 5 Minuten zu Fuss zur Talstation Unterwasser. 

Mit der Standseilbahn von Unterwasser auf den Iltios.

Wandern • St. Gallen

Heidipfad

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
3,7 km
Aufstieg
111 hm
Abstieg
111 hm
Wandern • Vorarlberg

Niedere Höhe

Dauer
1:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
4,8 km
Aufstieg
166 hm
Abstieg
166 hm

Bergwelten entdecken