16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Premiumweg P10 Reichenbach

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
4:30 h
Länge
13,1 km
Aufstieg
410 hm
Abstieg
410 hm
Max. Höhe
590 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Die Premiumwege im Geno-Naturpark Frau-Holle-Land in Hessen führen über pfadige, naturbelassene Wege und bieten daher ein besonderes Wandererlebnis. Die Rundwanderung führt zur Ruine Reichenbach und der romanischen Klosterkirche. Zudem durchwandert man das Naturschutzgebiet Reichenbacher Kalkberge mit seiner großen Artenvielfalt.

💡

Es empfiehlt sich eine Führung in der Klosterkirche oder im Museum des Burgvereins, das sich im Sippel'schen Hof befindet zu unternehmen. Diese werden von Birgit Osigus-Koch (Tel. 05602 / 6669) organisiert.

Anfahrt

Auf der Bundesstraße B7 nach Lichtenau-Reichenbach.

Parkplatz

Wanderparkplatz Drei Linden, Ortseingang in Reichenbach.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Eschwege und mit dem Bus LInie 206 nach Lichtenau-Reichenbach.

Bergwelten entdecken