Premiumweg P6 Heldrastein

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 5:30 h 12,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
410 hm 410 hm 505 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Die Premiumwege im Geno-Naturpark Frau-Holle-Land in Hessen führen über pfadige, naturbelassene Wege und bieten daher ein besonderes Wandererlebnis. Diese Wanderung führt zum Turm der Einheit, von dem man einen tollen Blick genießt. Das Muschelkalkplateau im früheren Grenzgebiet bietet eine außergewöhnliche Flora und Fauna.

💡

Am Dreiherrenstein treffen die Gebiete von Hessen, Treffurt und Eisenach zusammen. Hier oben steht auch ein Kunstwerk des ARS NATURA-Projektes, eine offene Bibliothek. Der Heldrastein war 40 Jahre lang Sperrgebiet. An Sonn- und Feiertagen ist die Florian-Henning-Hütte am Heldrastein im Sommer bewirtschaftet.

Anfahrt

Auf der Bundesstraße 250 bis Helda, das zwischen Wanfried und Treffurt liegt.

Parkplatz

Wanderparkplatz Ortsmitte Wanfried-Heldra.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Eschwege und weiter mit dem Bus Linie 78 oder 231 nach Wanfried-Heldra.

Wandern • Bayern

Zum Holzberghof

Dauer
5:24 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
13,1 km
Aufstieg
303 hm
Abstieg
303 hm

Bergwelten entdecken