Wanderung zur Ebenforstalm vom Bodinggraben

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 1:45 h 3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
533 hm 58 hm 1.164 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg

Die Ebenforstalm auf 1.105 m liegt im Nationalpark Kalkalpen im Bezirk Steyr-Land in Oberösterreich. Sie ist in einer schöne Wanderung vom Bodingraben bei Molln aus zu erreichen. Auf der Alm wird man mit selbstgemachten Almprodukten verwöhnt. 

💡

Der Themenweg „Wollgras, Alm und Wasserschwinde“ führt einmal rund um das Almgelände. 

Anfahrt

Über die A9 Pyhrn-Autobahn bis zur Abfahrt Klaus. Weiter auf der B140 nach Molln/Breitenau. Zufahrt mit dem Auto nur zwischen 6 und 9 Uhr möglich.

Parkplatz

Parkplatz Jagahäusl im Bodinggraben

Hütte • Oberösterreich

Ebenforstalm (1.105 m)

Die Ebenforstalm liegt im oberösterreichischen Bezirk Steyr-Land im Nationalpark Kalkalpen, unter dem Alpstein und Trämpl, und ist beliebtes Ziel von Wanderern, Ausflüglern, Familien mit Kindern und vor allem Mountainbikern. Für Entspannung sorgt ein herrlicher Ausblick ins Reichraminger Hintergebirge, Sengsengebirge und Alpenvorland. Auf der Alm wird die Milch der Kühe und Ziegen zu Almbutter, frischem Topfen und Ziegenkäse verarbeitet. Die Ebenforstalm, auf der man auch übernachten kann, ist Station des musikalischen Alm-Sommers.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Oberösterreich

Vorgipfel Schwarzkogel

Dauer
2:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
2,2 km
Aufstieg
520 hm
Abstieg
– – – –
Wandern • Steiermark

Tressenstein

Dauer
2:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
4,1 km
Aufstieg
500 hm
Abstieg
– – – –
Wandern • Oberösterreich

Gschwendtalm - Gamsstein

Dauer
2:18 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
4,2 km
Aufstieg
610 hm
Abstieg
– – – –

Bergwelten entdecken