Mallorca GR221 - Etappe 9: Von Tossal Verds nach Lluc

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:00 h 14 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
820 hm 860 hm 1.209 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
November bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Die neunte Etappe des GR 221 Mallorca, die Route der Trockensteinmauern, führt durch die  einsame Bergwelt über den höchsten Pass Mallorcas, den Coll des Prat. Hier in den Hochlagen oberhalb des Stausees Gorg Blau finden sich etliche Eiskeller und Schneehäuser.

Markierung: Dieser Abschnitt ist gut markiert und erfordert Trittsicherheit. Wegen seiner Wegführung durch offenes Gelände ist Sonnen- und Witterungsschutz wichtig.

💡

Wenn es die Reiseplanung erlaubt, sollte man bei dieser Etappe das Wochenende meiden. Dann wird das Kloster Lluc geradezu von Touristen und Ausflüglern überrollt und die Unterkünfte sind oft ausgebucht.

Dauer
6:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
20,6 km
Aufstieg
808 hm
Abstieg
808 hm

Bergwelten entdecken