Alpinroute Weisstannen - Lavtinasattel - Pizolhütte

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 6:00 h 16,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.588 hm 398 hm 2.586 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit

Die Alpinroute: Diese anspruchsvolle Bergwanderung in Graubünden von Weisstannen über den Lavtinasattel (2.586 m) zur Pizolhütte verlangt gute Kondition und Trittsicherheit. Belohnt wird man dafür mit einer sagenhaften Aussicht auf Batöni, den Wildsee und die umliegenden Gipfel der Bündner Alpen.

💡

Ein ganz besonderes Erlebnis und ein Riesenspass für Groß und Klein ist das Museum „Post ab!“ ab Weisstannental.

Anfahrt

Von Westen
Auf der A3 von Walensee kommend die Ausfahrt Sargans nehmen und über die Bahnhofsstrasse in den Ortsteil Wangs.

Von Osten
Auf der A13 von Norden oder Süden kommend die Ausfahrt Sargans nehmen und über die Bahnhofsstrasse in den Ortsteil Wangs.

Parkplatz

Parkplatz der Pizolbahn Bad Ragaz oder Wangs.

Öffentliche Verkehrsmittel

Für die Anfahrt am Besten mit dem Bus von Wangs nach Weisstannen.

Noch leichter geht es mit dem Wanderbus.

Wandern • Vorarlberg

Hochkünzelspitze

Dauer
6:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
14,7 km
Aufstieg
1.412 hm
Abstieg
1.412 hm

Bergwelten entdecken