BergeSeenTrail - Etappe 12: Gosau-Hintertal - Hallstatt

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 7:00 h 16 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
820 hm 1.080 hm 1.580 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Die 12. Etappe des BergeSeenTrails führt im Angesicht des Dachsteins direkt von Gosau-Hintertal über die Plankensteinalm nach Osten und hinunter nach Hallstatt im Salzkammergut. Der höchste Punkt wird dabei auf 1.580 m am Durchgangsattel erreicht. 

💡

Die letzten 40 min Gehzeit kann man sich auch sparren und gemütlich vom Rudolfsturm mit einem Schrägaufzug ins Tal nach Hallstatt fahren.

Anfahrt

Von Salzburg auf der B158 nach Bad Ischl, weiter auf der B145 nach Bad Goisern und über die B166 nach Gosau. Hier abzweigen ins Gosautal Richtung Gosausee.

Parkplatz

Große Parkplätze beim Skigebiet kurz vor der Gosaukammbahn. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Gosau-Hintertal ist mit dem Bus 542-2 erreichbar. 

Ernst-Seidel-Talherberge
Hütte • Oberösterreich

Ernst-Seidel-Talherberge (760 m)

Das Selbstversorgerhaus in Gosau, Oberösterreich, ist der ideale Stützpunkt für Wanderungen durch das Salzkammergut und aufgrund des Gartens besonders geeignet für einen Urlaub mit Kindern. Wer hochalpin hinaus will, kann den Dachstein in sieben Stunden besteigen. Lohnend sind aber auch kurze Ausflüge zum unweit entfernten Gosau-See.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Wandern • Salzburg

Filzmooshörndl

Dauer
7:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
16 km
Aufstieg
1.160 hm
Abstieg
1.160 hm
Wandern • Bayern

Taubensee-Rundweg

Dauer
7:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
17,3 km
Aufstieg
710 hm
Abstieg
710 hm

Bergwelten entdecken