16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Kinkhütte vom Pyhrnpass

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:30 h
Länge
4,4 km
Aufstieg
370 hm
Abstieg
20 hm
Max. Höhe
1.260 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Im Toten Gebirge in der Steiermark, auf der Hinteregger Alm südlich der steirischen Eisenwurzen, steht die Kinkhütte auf 1.260 m Seehöhe. Die Alm ist mit dem PKW von Liezen aus zu erreichen. Wer den Besuch der Hütte mit einer idyllischen Wanderung verbinden will, kann den familienfreundlichen Weg vom Pyhrnpass aus nehmen, um zum Almhüttendorf auf 1.150 m bis 1.350 m Seehöhe zu gelangen.

💡

Da man die Hütte auch mit dem Auto erreichen kann, ist die Hütte besonders bei Familien sehr beliebt. Für Kinder bietet die Alm genug Platz um sich auszutoben. Erwachsene können derweil die Blicke über Warscheneck, Höchmölbing und Bosruck schweifen lassen.

Anfahrt

Von Graz oder Linz kommend auf der A9 bis zur Abfahrt Liezen und weiter auf der B320 Ennstal Straße bis Liezen. Auf der B138 Pyhrnpass Straße Richtung Spital am Pyhrn bis zum Parkplatz.

Parkplatz

An der Pyhrnpass-Straße in einer Kurve unterhalb des „Kalkofen”.

Bergwelten entdecken