Kulturwanderung Basso Mendrisiotto

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 7:00 h 21,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
319 hm 380 hm 431 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit

Die Kulturwanderung durch das Basso Mendrisiotto im Tessin verläuft von Stabio nach Vacallo und ist eine recht flache aber konditionell fordernde, da sehr lange Tour.

Wie der Name bereits verrät liegen entlang der Strecke zahlreiche kulturelle Highlights. Unterwegs durch 8 Orte befinden sich auf dieser Wanderung zahlreiche tolle Einkehrmöglichkeiten und einige wunderschöne Kirchen.

Darüber hinaus hat man an einigen Stellen tolle Sicht auf die Gipfel der Tessiner und Luganer Alpen.

💡

Wer unterwegs gerne Einkehren möchte der sollte beim Crotto dei Tigli in Balerna Halt machen. Dieses bietet gute, saisonale Küche und ausgezeichnete Weine aus der Region.

Anfahrt

von Norden
Auf der A2 bis Ausfahrt Mendrisio und von dort in südwestlicher Richtung bis Stabio fahren.

von Süden
Auf der A9/E35 bis Chiasso und danach auf der A2 bis Mendrisio und von dort in südwestlicher Richtung bis Stabio fahren.

Parkplatz

In Stabio

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den SBB bis Bahnhof Mendrisio S. Martino und danach mit dem Postauto (Linie 523) bis Haltestelle Stabio, Posta fahren.

Wandern • Wallis

Rottenweg

Dauer
5:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
20 km
Aufstieg
150 hm
Abstieg
250 hm
Wandern • Tessin

Der Kastanienweg

Dauer
5:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
15,3 km
Aufstieg
542 hm
Abstieg
529 hm
Wandern • Trentino-Südtirol

Der Sonnensteig

Dauer
6:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
19,2 km
Aufstieg
570 hm
Abstieg
990 hm

Bergwelten entdecken