Fricktaler Höhenweg - Etappe 2: Zeiningen nach Wegenstetten

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:15 h 12,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
336 hm 239 hm 580 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit

Der Fricktaler Höhenweg im Kanton Aargau führt über 60 km Länge von Rheinfelden über Frick nach Mettau. Aufgrund der gut gepflegten Wege und der geringen Höhendifferenz kann diese Mehrtagestour auch von weniger geübten Wanderern gut begangen werden. 

Die zweite Etappe des Höhenweges führt von Zeiningen empor auf das fruchtbare Hochplateau des Tafeljura, wo das kräftige Grün und der Ausblick auf die hügelige Landschaft, den Ausflug zu einem einmaligen Erlebnis machen, bis man im romantischen Wegenstetten das Ziel der heutigen Etappe erreicht.

💡

Besonders schön ist die Tour im Frühling, wenn die vielen Kirschbäume am Wegesrand in voller Blüte stehen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus nach Zeiningen

Wandern • Baden-Württemberg

Gugel 

Dauer
4:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
12,9 km
Aufstieg
400 hm
Abstieg
400 hm
Wandern • Basel-Stadt

Binningen - Aesch

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
15,6 km
Aufstieg
297 hm
Abstieg
257 hm

Bergwelten entdecken