16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Via Venezia - Etappe 20: Von Revine Lago nach San Donà di Piave

Via Venezia - Etappe 20: Von Revine Lago nach San Donà di Piave

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:00 h
Länge
82,6 km
Aufstieg
750 hm
Abstieg
1.510 hm
Max. Höhe
777 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die 20. Etappe der „Via Venezia“ ist eigentlich eine Bus- und Bahntour. Von Revine im Veneto fährt man mit dem Bus nach Ponte della Priula und mit der Bahn nach San Donà di Piave.

Alternativ zu dieser „Bus/Bahn-Etappe“ kann man auch der „München-Venedig-Route“ folgen, die in drei Tagesetappen zuerst von Revine nach Ponte della Priula führt - die sogenannte „Presecco-Tour“ durch die Weinberge.

Am zweiten Tag geht es dann weiter von Ponte della Priula nach Bocca Callalta entlang der Piave immer flussabwärts.

Am dritten Tag schließlich führt der Weg von Bocca Callalta nach Jesolo.

Weitere Etappe
Etappe 21: Von San Donà di Piave nach Jesolo

💡

Wer auch die letzten Etappen zur Gänze zu Fuß gehen will, der orientiert sich am Weitwanderweg „München- Venedig“. 

Anfahrt

Revine liegt an der A27 von Mestre nach Ponte nelle Alpi, wo sie in die SS51 nach Longarone übergeht.

Bergwelten entdecken

d