Altisberg - Ausläufer des Bucheggbergs

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:00 h 11,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
163 hm 163 hm 538 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Leichte Wanderung im Grenzgebiet der Kantone Bern und Solothurn zwischen dem Molassehügelland Bucheggberg und der Emme. In einer Runde führt die Tour in der Basel Region zum Altisberg (496 m), der die Ebenen von Emme und Bieberental trennt.

Auf Waldwegen, teilweise asphaltierten Wegen über eine Anhöhe (538 m) und an der Emme entlang führt die Runde zum Ausläufer des Bucheggbergs, wo Geschichtsinteressierte noch historische Spuren aus dem 12. Jahrhundert finden.

💡

Wanderplaner.ch, planen Sie Ihre eigene Wanderung in der Schweiz, in Österreich, im Südtirol und in Teilen Deutschlands! Zusätzlich zur Streckenwahl lässt sich das Wandertempo einstellen und eine Vielzahl von interessanten Punkten an der Wegstrecke geben Ihnen Einblicke, was Sie erwarten wird. Mit der gleichnamigen Wanderplaner App (für iOS und Android) haben Sie Ihre erstellte Wanderung immer dabei!

Ein kleiner Abstecher beim Stahlwerk Gerlafingen führt zu einem Entenweiher (Gerlafingerweiher), ein Vogelsschutzgebiet von nationaler Bedeutung, in dem zahlreiche Vogelarten brüten.

Anfahrt

Von Solothurn über die Bernstrasse/Route 12 nach Lohn fahren.

Parkplatz

Im Ort

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Solothurn mit der Bahn nach Lohn-Lüterkofen fahren.

Von Bern mit der S-Bahn nach Lohn-Lüterkofen fahren.

Wandern • Bern

Uferweg Hagneck

Dauer
2:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,1 km
Aufstieg
120 hm
Abstieg
140 hm
Wandern • Basel-Landschaft

Zwingen - Aesch

Dauer
2:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,2 km
Aufstieg
280 hm
Abstieg
313 hm

Bergwelten entdecken