Männlichen - Kleine Scheidegg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:30 h 4,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
10 hm 163 hm 2.230 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Das Männlichen-Plateau ist Ausgangspunkt dieser schönen Wanderung in der Jungfrau-Region im Berner Oberland. Auf einem Höhenweg geht fast eben zur beliebten Passhöhe Kleine Scheidegg (2.061 m).

Die Kleine Scheidegg, zwischen Eiger und Lauberhorn, punktet mit ihrem einmaligen Panorama auf das berühmte Dreigestirn sowie zahlreichen Gletschern. Gleich zwei Zahnradbahnen treffen dort zudem zusammen und lassen die Herzen der Bahnfreunde höher schlagen.

Und wer ein Fernglas dabei hat, dem bietet die Kleine Scheidegg einen guten Posten, um Bergsteiger in der Eigerwand zu beobachten!

💡

Wer noch Zeit und Lust hat, kann von der Passhöhe mit der Jungfraubahn auf das Jungfraujoch fahren - ein weiteres Highlight in der Jungfrau-Region.

Anfahrt

Über Wengen
Auf der A8 nach Interlaken fahren, Abfahrt 25 Wilderswil nehmen, über Grenchenstraße und Sandweidli nach Lauterbrunnen fahren. Mit der Wengernalpbahn nach Wengen fahren.

Über Grindelwald
Auf der A8 nach Interlaken fahren, Abfahrt 25 Wilderswil nehmen, über Grenchenstraße, Hauptstraße, Grindelwaldstraße bis Dorfstraße in Grindelwald fahren.

Parkplatz

Parkhaus am Bahnhof Lauterbrunnen oder Parkplatz Talstation der Gondelbahn Grindelwald-Männlichen in Grindelwald.

Öffentliche Verkehrsmittel

Über Wengen
Mit der Bahn zum Bahnhof Interlaken Ost fahren, umsteigen und mit der Berner Oberland-Bahn (BOB) nach Lauterbrunnen. Von dort mit der Wengeralpbahn (WAB) nach Wengen fahren. Weiter mit der Luftseilbahn Wengen-Männlichen.

Über Grindelwald
Mit der Bahn nach Interlaken Ost, umsteigen und mit der Berner Oberland-Bahn (BOB) nach Grindelwald fahren. Weiter mit der Gondelbahn Grindelwald-Männlichen.

Wandern • Bern

Schreckfeld - Bort

Dauer
1:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
2,9 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
392 hm

Bergwelten entdecken