Von Lehen zur Neuen Alplhütte und retour

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:00 h 8,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
580 hm 580 hm 1.510 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Diese Tour in der Mieminger Kette führt von Lehen bis zur Neuen Alpl Hütte auf 1.504 m.

Insgesamt handelt es sich hier um eine lohnende Wanderung in Tirol für die ganze Familie, die über den Fahrweg auch mit dem Kinderwagen oder dem Rollstuhl begangen werden kann. 

💡

Wenn man in der Neuen Alpl Hütte auf 1.504 m einkehrt, sollte man unbedingt das Alptris probieren. 

Anfahrt

Auf der A12-Inntalautobahn bis Ausfahrt Telfs Ost - Richtung Seefeld beim nächsten Kreisverkehr (M-Preis) nach Westen fahren und beim Gasthof Martina rechts und dann gleich wieder rechts in die Birkenbergstraße abbiegen. Nach ca. 400m links in die Hinterbergstraße abbiegen. Dem Straßenverlauf folgen und nach ca. 1km kommt man direkt nach Lehen. Beim Gasthaus Lehen rechts vorbei. Jetzt beginnt der Schotterweg, ca. 500m bis zum Parkplatz.

Parkplatz

Parkplatz beim Wasserreservoir

Neue Alplhütte
Die neue Alplhütte liegt vor der herrlichen Kulisse der Mieminger Kette auf 1.504 m im Tiroler Wettersteingebirge, einer Gebirgsgruppe der nördlichen Kalkalpen. Das so genannte Mieminger Plateau oberhalb der Bezirkshauptstadt Telfs bietet vielfältige Möglichkeiten für Wander-, Klettersteig- und Biketouren unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade. Der Zustieg zur Alplhütte selbst erfolgt sanft und ist daher auch für Familien sehr gut geeignet. Den besonderen Reiz der Gegend machen einerseits die großartigen Ausblicke ins Inntal aus, andererseits ragen rund um die Alplhütte mit der Hohen Munde, dem Karkopf, der Hochwand und dem Hochplattig hohe Felswände und markante Gipfel auf. Die Hütte selbst ist eingebettet in reizvolle Natur voller seltener Alpenflora und wird mindestens genauso reizvoll bewirtschaftet.
Geöffnet
Apr - Nov
Verpflegung
Bewirtschaftet
Straßberghaus
Das Straßberghaus auf 1.197 m Seehöhe oberhalb von Telfs in Tirol ist ein fast 100 Jahre alter, traditioneller Berggasthof. Das Wirtshaus liegt ruhig in einem idyllischen Talkessel der Mieminger Kette. So sanft sich die Umgebung des Straßberghauses präsentiert, so schroff geht es etwas weiter oben zu. Die imposante Kulisse mit der Hohen Munde (2.662 m), dem Karkopf (2.469 m), der Hochwand (2.719 m) und dem Hochplattig (2.768 m) ist herrlich! Der Berggasthof ist auf mehreren, kurzweiligen Wander- und Radwegen erreichbar und deswegen fast das ganze Jahr über ein ideales Ausflugsziel für ein bunt gemischtes Publikum. Das Straßberghaus ist zudem aber auch ein perfekter Ausgangspunkt für anspruchsvollere Bergtouren.
Geöffnet
Apr - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bayern

Eckbauer 

Dauer
2:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,2 km
Aufstieg
550 hm
Abstieg
550 hm
Wandern • Bayern

Steinbichel 

Dauer
3:15 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,2 km
Aufstieg
530 hm
Abstieg
530 hm
Wandern • Bayern

Hoher Kranzberg

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,5 km
Aufstieg
500 hm
Abstieg
500 hm

Bergwelten entdecken