15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Helenenweg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
0:27 h
Länge
2 km
Aufstieg
30 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
545 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Wer idyllische Kurzwanderungen bei jeder Jahreszeit und jedem Wetter mag, ist beim Helenenweg in Tiefgraben am Mondsee im oberösterreichischen Salzkammergut genau richtig. Auch für Kinderwägen geeignet, führt diese Tour entlang der Zeller Arche und endet bei der noch in Betrieb befindlichen Erlachmühle.

💡

Die Erlachmühle ist die einzige noch aktive Mühle im Mondseeland, die Getreide zu Mehl verarbeitet. In der Jausenstation kann man sich u.a. mit frischem Holzofenbrot und hausgemachten Most stärken.

Anfahrt

Von der A1 bei der Ausfahrt Mondsee abfahren

Parkplatz

Parkplatz Mitte im Zentrum von Mondsee.

Bergwelten entdecken