Spirzinger und Spazeck

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:30 h 13,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
810 hm 810 hm 2.043 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Landschaftlich beindruckende Wanderung in den Radstädter Tauern im Pongau im Salzburger Land. Von der Vordergnadenalm in Untertauern geht es über den Familienwanderweg „Alles Alm" und der Südwiener Hütte (1.802 m) zum Gipfel des Spirzinger (2.066 m).

Wer möchte kann die Tour über den Grat zum Spatzeck (2.065 m) verlängern.Der Abstieg erfolgt wie der Anstieg, wobei der Spirzinger umgangen werden kann.

💡
Der Familienwanderweg „Alles Alm“ bietet Einblicke in das Leben der Menschen auf der Gnadenalm aus vergangenen Tagen und aus der heutigen Sicht. An acht Themenstationen gibt es wahre Begebenheiten, Kurioses und Wissenswertes aus dem Leben auf der Alm, von der Natur und den zahlreichen Tieren. Der Weg beginnt und endet beim Aussichtsturm mit der Riesenrutsche, von wo aus die Besucher in das Vergnügen rutschen können.

Anfahrt

Von Radstadt aus führt die Straße nach Obertauern. Man biegt bei der Gnadenbrücke an der Kilometermarke 38,2 rechts ab und stellt den Pkw bei der Vordergnadenalm ab.

Parkplatz

Parkmöglichkeit bei der Vordergnadenalm.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Salzburger Sportwelt Card (=Gästekarte) kann man in der Hauptsaison um € 1,00 pro Strecke mit dem Wanderbus von Radstadt zur Vordergnadenalm fahren.

Südwiener Hütte
Hütte • Salzburg

Südwiener Hütte (1.802 m)

Die Südwiener Hütte (1.802 m) im Salzburger Pongau, kurz „Süwie“ genannt, liegt in den Radstädter Tauern zwischen Obertauern und dem Tauerntunnel Nordportal. Die urige Hütte mit sehr guter Küche ist leicht zu erreichen und im Sommer Ziel- und Ausgangspunkt für Wanderer und im Winter für Skitourengeher, Rodler und Schneeschuhwanderer.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken