15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Pleschnitzzinken

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
5,3 km
Aufstieg
490 hm
Abstieg
490 hm
Max. Höhe
2.112 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Der Pleschnitzzinken, 2.112 m, im Gröbminger Land in der Steiermark ist für Überraschungen gut. Dank der leichten Auffahrt von Pruggern bis zum Bottinghaus gestaltet sich die Wanderung auf diesen aussichtsreichen Gipfel als mittelschwere Halbtagestour, die auch für bergerfahrene Kinder gut zu machen ist.

💡

Der Pleschnitzzinken ist wie ein dem Ennstal vorgelagerter Balkon u. vom Gipfel aus überrascht die Nähe zu den höchsten Tauerngipfeln, speziell zur Hochwildstelle.

Anfahrt

Anfahrt von Pruggern bis zum Bottinghaus

Parkplatz

Parkplatz Bottinghaus

Bergwelten entdecken