15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Flugplatz Maó

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:30 h
Länge
4,5 km
Aufstieg
34 hm
Abstieg
34 hm
Max. Höhe
82 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Ankommen auf Menorca – olivengesäumte alte Wege am Flughafen: Das ist einmalig! Einen Steinwurf vom Flugplatz Menorca entfernt können wir auf schönsten traditionellen Wegen loswandern. Der Gegensatz könnte größer nicht sein: aus der technischen, maschinenhaften Welt des modernen Transportes mit wenigen Schritten in die jahrhundertealte Ruhe steingesäumter, olivenbaumschattiger Pfade durch karge Felder mit ihren unendlichen Trockensteinmauern.

Und vorbei an einigen klassischen weißgetünchten menorquinischen Häusern mit ihren Außenkaminen und den nicht wandbündigen Dächern und den gepflegten Gärten ...

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Menorca: Die schönsten Inselwanderungen“ von Laura Aguilar und Ulrich Redmann erschienen im Bergverlag Rother.

Einkehren kann man direkt am Flugplatz.

Die Ankunft ist ein wahres Ankommen und Öffnen der Seele nach dem beengten Hinflug! Man kann gleich zu Fuß in die Hauptstadt: in eineinhalb Stunden sind Sie im Herzen von Maó!

Anfahrt

Aeroport de Menorca, Maó, Ausgang zum Parkplatz (Hinweissymbol Treffpunkt/Punt de Trobada Parking), 79 m.

Parkplatz

Parkplatz Aeroport de Menorca

Öffentliche Verkehrsmittel

Meist Anflug, sonst mit Auto oder Autobus zum Flughafen.

Bergwelten entdecken