15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Starnberg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:30 h
Länge
12,6 km
Aufstieg
180 hm
Abstieg
180 hm
Max. Höhe
673 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Stadt der Kontraste in Oberbayern: Dem Verkehr und Trubel muss man in Starnberg ein Schnippchen schlagen.

Über Schlossberg, Maisinger Schlucht und die Seepromenade, bis zum großartig gestalteten Starnberger See-Museum erkunden wir interessante und schöne Winkel Deutschlands in und um die Kreisstadt.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Kulturwandern Fünfseenland: Starnberger See - Ammersee – vom Pfaffenwinkel zum Lech“ von Christian Rauch, erschienen im Bergverlag Rother.

Im ersten Teil der Tour bieten sich im Ort verschiedene Einkehrmöglichkeiten. Im zweiten Teil ist der Gasthof Ludwig in Maising mit schönem Biergarten, zu empfehlen. Am Ende kann man auch die Seeterrasse des Undosa-Restaurants genießen.

Anfahrt

Ab München über die A95 und A952, von Süden auf der B2 über Weilheim.

Parkplatz

S-Bahnhof Starnberg bzw. Parkhaus P3 SeeArkaden, Bahnhofplatz, 82319 Starnberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle Starnberg an der S-Bahnlinie S6 Richtung Tutzing.

Bergwelten entdecken