15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Lenggries

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:30 h
Länge
7,2 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
40 hm
Max. Höhe
728 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Franz Marcs erste Pferdebilder aus Oberbayern: Lenggries am Brauneck kennen manche nur als Wintersportort in den Bayerischen Voralpen.

Im Sommer laden im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen stille und beschauliche Ecken ein, die Vergangenheit des deutschen Ortes zu erkunden. Sie zeugt von der Tradition der Flößer auf der Isar ebenso wie vom Maler Franz Marc, der hier einen inspirierenden Sommer erlebt hatte.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Künstlerwege zwischen Isar und Inn, Tegernsee und Wendelstein“ von Christian Rauch, erschienen im Bergverlag Rother.

Das Ortszentrum und der Bahnhof, am Anfang und Ende der Tour bieten Plätze für eine Einkehr.

Für Kinder bietet sich in der Nähe dieser Tour der Hochseilgarten am Brauneck, der Falkenhof Lenggries und die Sommerrodelbahn am Jaudenhang an.

Anfahrt

Über Bad Tölz von der A8 München-Salzburg, Ausfahrt Holzkirchen.

Parkplatz

Bahnhof, 83661 Lenggries

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Lenggries an der Bahnlinie München–Holzkirchen–Lenggries.

Bergwelten entdecken